Projekte

  • Familienbuddies

    In Bruck an der Leitha haben viele Familien mittlerweile ihre neue Heimat gefunden. Es kommen allerdings eine Menge an Behördenwegen auf die Familien zu, die sie auf sich alleine gestellt nicht bewerkstelligen würden.

  • Kleiderausgabe

    Mit dem Spendenlager im alten Friedhofswärterhaus, wird sowohl der Zugang für die Klienten als auch die Arbeit der vielen ehrenamtlichen Helfer wesentlich erleichtert. Die von der Gemeinde Bruck zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten sind ein weiterer Schritt, damit in Bruck niemand Armut erleiden muss.

  • Soziales Leben

    Angesichts der aktuellen Weltlage gibt es nur zwei Möglichkeiten: Flüchtlinge auszugrenzen und allein zu lassen oder sie als Teil unserer Gesellschaft wahrzunehmen und in unser Leben einzubinden.

  • Bewegung & Sport

    In der Projektgruppe Bewegung/Sport dreht sich alles um die Beschäftigung unserer Asylwerber mit sinnvollen Freizeitaktivitäten. 

  • Sprache

    Unser Team, bestehend großteils aus Lehrern, bietet im Rahmen des Vereins „UnserBruckhilft“ Sprachkurse an.